Schlagwort-Archive: leipzig

Roadshow „smarter_mittelstand“ in Leipzig

Das Smart Data Web Projekt präsentierte sich am 12. Juni 2017 bei der bundesweiten Roadshow smarter_mittelstand des Smart Data Forums in Leipzig. Die Roadshow ist Teil einer Veranstaltungsserie der Digitalisierungsinitiative „Smarter Mittelstand – Digitalisierung 4.0“, die 2016 durch das Unternehmermagazin Impulse, Convent Kongresse, die ZEIT-Verlagsgruppe und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz ins Leben gerufen wurde. Auf insgesamt sechs Roadshow-Stationen in ganz Deutschland können sich Unternehmer über Themen wie Industrie 4.0, Big Data und Datenschutz informieren sowie die neuesten Trends der Digitalisierung kennenlernen.

Auf der Veranstaltung in Leipzig präsentierte Kay Müller (Universität Leipzig) das Smart Data Web Projekt mit einem Vortrag. Anschließend informierten sich bei ihm viele interessierte Fachbesucher aus dem Mittelstand über die im Projekt entwickelte Analyseplattform und den Industrie-Wissensgraphen, der unter Leitung der Universität Leipzig entsteht. Großen Anklang fand auch der gezeigte Demonstrator, der anschaulich die Echtzeit- und Textanalytik-Verarbeitungsmöglichkeiten der Analyseplattform sowie die Anwendungsfälle des Industrie-Wissensgraphens illustriert.

Bildquelle: Smart Data Forum

SDW auf der SEMANTiCS 2016

An beiden Konferenztagen der SEMANTiCS-Konferenz in Leipzig wurde der SDW/SD4M Demonstrator von Johannes Kirschnick (DFKI), Johannes Frey (Uni Leipzig) und Kay Müller (Uni Leipzig) vorgestellt. Bei der SEMANTiCS-Konferenz handelt es sich um eine der ältesten, europäischen Konferenzen zum Thema Smart Data Web. Von daher ist es leicht verständlich, dass der SDW/SD4M Demonstrator sich als Besuchermagnet herausstellt und zu vielen Fachdiskussionen angeregt hat, da er viele der auf dieser Konferenz relevanten Technologien und Algorithmen in einem System vereint. Wir freuen uns darauf im nächsten Jahr wieder auf der SEMANTiCS-Konferenz präsent zu sein.

img_6408 img_6523 img_6538